Unterhaltsreinigung

Mit der Unterhaltsreinigung kümmern wir uns umfassend um die Sauberkeit Ihres Gebäudes, genauer gesagt übernehmen wir die gesamte Innenraumreinigung. Das Besondere hierbei ist, dass diese in regelmäßigen Zeitabständen erfolgt, die Sie individuell festlegen können. Hier liegt der Spielraum zwischen täglicher Reinigung und Abständen von einer Woche. Durch unsere große Erfahrung können wir Sie so beraten, dass das ihren Ihre Bedürfnisse bestmöglich erfüllt werden und das perfekte Zeitintervall gefunden wird.
Die Unterhaltsreinigung bietet sich für Privatpersonen, aber besonders für Unternehmen an. Unser Kundenspektrum umfasst dabei ein weites Feld, wobei typische Auftragsobjekte Verwaltungsgebäude, Arztpraxen, Privathäuser, Kindergärten, Schulen oder öffentliche Einrichtungen sind.
Zur Innenraumreinigung gehört unter anderem das Reinigen des Bodens (Teppichböden inbegriffen), das Putzen der Bäder, das Abwischen der Möbel und das Leeren der Abfalleimer. Besonders achten wir aber auch auf Details wie das Entfernen von Fingerabdrücken und die Reinigung von Computertastaturen, Wasserhähnen oder Lichtschaltern.

Ein großer Vorteil von unserem Unternehmen bei der Unterhaltsreinigung ist das breit gefächerte Angebot an Dienstleistungen. Dieses geht weit über die einfache Innenraumreinigung hinaus. So bieten wir auch die Reinigung von Treppenhäusern, das erneute Beschichten und Warten von Hartböden, Bauschluss- und Sonderreinigungen und sind in einem Notfall auch zur Brandreinigung oder Schimmelpilzbekämpfung durch den Einsatz von Chlor zur Stelle.Wenn Sie eine Artpraxis besitzen, kümmern wir uns natürlich auch um die Reinigung des Behandlungszimmers. Bei der Unterhaltsreinigung spielt die Größe der Fläche nur eine untergeordnete Rolle, aktuell kümmern wir uns um Flächen zwischen 100 und 4000 qm.Durch die regelmäßige Reinigung sind Ihre Räume jederzeit sauber. Dadurch fühlen sich nicht nur alle Besucher viel wohler, sondern auch Ihre Mitarbeiter werden Ihnen die angenehme Umgebung danken. Außerdem sinkt das Risiko einer Infektionserkrankung, da durch das wiederholte Abwischen von kritischen Stellen wie Wasserhähnen, Türklinken oder Schreibtischen die Bakterien dezimiert werden. Wenn Sie also Ihr Büro reinigen lassen wollen, empfiehlt sich die Form der Unterhaltsreinigung besonders.